Julia Lehmann

Hinter Julia Lehmann verbirgt sich ein kleines Berliner Label. Die Inhaberin Julia Becker ist in Lübeck aufgewachsen. Dort ist sie mit der See und dem Schneiderhandwerk gross geworden. Sie hat nach dem Abitur eine Schneiderlehre in München absolviert, um dann nach Mönchengladbach zu gehen und dort Bekleidungstechnik mit dem Schwerpunkt Gestaltung zu studieren.

In dieser Zeit hat sie zudem noch Erfahrungen als Modistin bei Ina Böckler und dem internationalen Vertrieb für ESCADA machen können. Nach einem zusätzlichen Semester an der KHS-Weissensee hat Julia 2014 ihren Abschluss in Kooperation mit der Hochschule Niederrhein und der KHS Weissensee im Bereich freies Modedesign gemacht. Seitdem lebt und arbeitet sie in Berlin, hat bei verschiedenen Designern im Bereich Schnitt und Entwurf als Freischaffende gearbeitet und 2009 ihre eigene Kollektion auf den Weg gebracht.

In ihrer Arbeit spiegeln sich Schneiderhandwerk und Schnittkunst, sensible Farben des Meeres, sowie Materialkontraste von Erfahrungen aus dem Herrenschneiderhandwerk und der Haute-Couture wieder.
Es entstehen zwei Kollektion im Jahr und in jeder Kollektion findet sich ein neues Thema und eine neue Geschichte.